Analyse: Durchleuchten Sie Ihre Wettbewerber

Wie steht denn eigentlich mein Wettbewerber in der organischen Suche da? Wie hoch ist seine Visibility? Für welche Keywords ist er auf welchen Plätzen positioniert? Was sind seine stärksten URLs und Verzeichnisse? Gibt es Subdomains? Wie performen diese? All das verrät Ihnen unsere WildsauSEO Software. Wir zeigen Ihnen, welche Wettbewerber mit Ihnen um dieselben Keywords und Themenbereiche konkurrieren. Selbstverständlich können Sie auch jede beliebige Website untersuchen und sich alle möglichen Metriken wie Sichtbarkeit, Rankings, Backlinks, usw. anzeigen lassen.

Recherche: all die wichtigen Themen und Keywords finden

Unter dem Menüpunkt „Recherche“ haben Sie die Möglichkeit entweder nach interessanten Keywords zu fahnden. Diese werden Ihnen geclustert nach Hauptkeywords und Synonymen mit jeweiligen Long Tail Keywords dargestellt. Ein einfacher Klick auf den Cluster fügt die Keywords Ihrem Monitoring hinzu.

Des Weiteren können Sie unter Recherche auch Themen ausfindig machen. Sie benötigen einen neuen Blogbeitrag, eine neue Landingpage oder sonstigen Content? Gar kein Problem für WIldsauSEO! Unsere Software macht Ihnen für den nächsten Text Themenvorschläge. Dabei wird selbstverständlich berücksichtigt, welche Themen bereits auf Ihrer Website angeboten werden und abgedeckt sind. WildsauSEO liefert Ihnen dabei die Themenvorschläge inklusive Keywords, zu verwendende Begriffe und Nutzerfragen, die Sie beantworten sollten. Sie haben nun die Wahl den Text eigenständig zu verfassen oder diesen von WildsauSEO schreiben zu lassen. Sehen Sie dazu unsere Erklärungen zu Content.

Monitoring: mit WildsauSEO auf Platz 1 parken

Für das Monitoring können Sie das Tool selbst entscheiden lassen, welche Keywords in die Überwachung sollen. Dieses wählt anhand Ihrer Produkte oder Dienstleistungen die passenden Hauptkeywords aus und ergänzt diese mit Synonymen und den entsprechenden Long Tail Keywords. Selbstverständlich bietet Ihnen WildsauSEO zusätzlich die Möglichkeit eigene Keywords hinzuzufügen. Dieses gescheit ganz einfach über den Button „Keywords hinzufügen“. Entweder Sie kopieren Ihre gewünschten Keywords in das sich öffnende Fenster oder Sie laden eine.csv oder .xslx Datei hoch, die Ihre weiteren Keywords enthält.